Online-Trainingskonzepte als Baustein der Knowledge Journey

Softskill-Trainings sind ein sensibles und empfindliches Trainingsthema und vor allem „People-Business“.  Ein Online-Training ersetzt daher nicht einfach so ein Präsenzseminar (Training vor Ort), so unsere Überzeugung. Doch gut gemachte Online-Trainingskonzepte können in der Knowledge Journey der Personalentwicklung wichtige Ergänzungsbausteine sein.

marillabax Trainingsphilosophie in der e-academy

Gehirn-gerechtes Lernen

Bilder sagen oft mehr als Worte, daher ergänzen wir möglichst viele Lernsituationen mit Farben, Bildern und Strukturen und schaffen so „Erinnerungsbilder“.
mehr erfahren

Erfahrungsbasiertes Lernen

Wir üben anhand konkreter Praxisbeispiele und trainieren gezielt die Methodenkompetenz. Denn wer Erfahrung macht, lernt fürs Leben, und nebenbei auch für die berufliche Entwicklung.
mehr erfahren

Abwechslungsreiches Lernen

Die Nutzung verschiedener Lernmedien gepaart mit verschiedenen Methoden und Werkzeugen steht bei uns für abwechslungsreiches Lernen.
mehr erfahren

Weiterbildung: Online, interaktiv und abwechslungsreich

Trainingsformate der marillabax e-academy

E-Learning (Training durch Selbststudium mit Onlinequiz)

Das Format „E-Learning“ beschreibt das Lernen im Selbststudium. Die Teilnehmenden erhalten dazu ein oder mehrere Dokumente (meist PDFs), interaktive Videos oder Onlineaufgaben, um sich selbst mit dem Trainingsthema vertraut machen zu können. Die E-Learning Einheiten werden von uns meist so erstellt, dass sie jederzeit unterbrochen werden können und die Teilnehmenden ihr Lerntempo selbst bestimmen. Zum Abschluss einer Lernsequenz gibt es ein Abschlussquiz, um das neu erworbene Wissen auf den Prüfstand zu stellen. Je nach Thema und Kontext kann dieses Abschlussquiz auch Grundlage für ein Teilnahmezertifikat sein.

Unsere aktuellen E-Learnings:

  • E-Mail/Chat-Kommunikation im Service
  • Gewaltfreie Kommunikation im Service
  • Prozessmanagement im Service
  • Projektmanagement Grundlagen (Projektplanung)
  • Service Management (Strategie, Servicedesign, Service Marketing, Kennzahlen)

Webinare (Virtueller Klassenraum mit geführter Interaktion und professioneller Nachbereitung)

Lernen lebt auch von Austausch sowie Interaktion in der Gruppe und dem Kontakt zu anderen Lernenden mit geführter Moderation. Dazu nutzen wir unsere Webinare, in denen ein Trainer mit einer Gruppe von Teilnehmenden die Trainingsthemen gemeinsam erarbeitet und die Lernsession mit Interaktion gestaltet. Die Teilnehmenden werden animiert, sich selbst einzubringen, erhalten Impulsvorträge zu Themen, erarbeiten gemeinsam in MindMaps Lernthemen oder bearbeiten in Breakout-Rooms in Gruppenarbeit bestimmte Aufgaben. Auch Einzelaufgaben können in einer Lernsession bearbeitet werden, indem diese über den virtuellen Klassenraum zur Verfügung gestellt und im Rahmen der Session bearbeitet werden. Eine Lernsession dauert zwischen 60 und 90 Minuten, je nach Thema und Gesamtsetting. Pro Tag führen wir maximal zwei Lernsessions mit je 90 Minuten durch; länger wollen wir niemandem die Kopfhörer zumuten und sind auch überzeugt, dass dies ausreicht.

Die Teilnehmer erhalten vorab zu einer Lernsession oder einer Sessionreihe das marillabax Trainingsset (bestehend aus einem themenspezifischen Leitfaden,  Notizblock, Moderationskarten und speziellen Moderationsstiften sowie ggf. Arbeitsblätter und einen USB-Stick zur Sammlung der Lernmaterialien).

Im Nachgang zu einem Webinar erhalten alle Teilnehmenden der Session eine aufbereitete Dokumentation, die alle Arbeitsergebnisse enthält und erläutert.

Unsere aktuellen Webinarkonzepte (90 Minuten):

  • Ticketqualität und Knowledge Konzepte
  • Kennzahlen zur Servicesteuerung – Termin und Anmeldung
  • Servicestrategie und Produktdesign im Service
  • Qualitätsmanagement im Service

Web Based Training (WBT) (Kombination aus E-Learning und Webinar)

Im Idealfall werden E-Learning und Webinar als Trainingselemente kombiniert. In diesem Fall nutzen wir die E-Learningformate, um ein Webinar mit entsprechendem Theorieinput vorzubereiten. Die Teilnehmenden erarbeiten sich individuell den theoretischen Unterbau und prüfen ihren Wissensstand durch ein Onlinequiz vor dem Webinar.

Aufbauend und ergänzend dazu finden dann ein oder mehrere Webinare mit dem Onlinetrainer statt, in denen die Themen weiter vertieft werden und die Teilnehmenden die Möglichkeit haben, ihre Fragen aus dem E-Learning zu klären.

Dieses zweistufige Online-Training ist ideal für geschlossene Trainingsgruppen, die gemeinsam ein Thema bearbeiten wollen. Die wiederholten Impulse unterstützen den Lernprozess und sorgen dafür, dass tatsächlich etwas „hängen bleibt“.

Unsere aktuellen WBT Trainingskonzepte:

  • E-Mail und Chat-Kommunikation im Service
  • Beratungskompetenz für Service Techniker
  • Gewaltfreie Kommunikation im Service oder im Projekt
  • Prozessmanagement im Service
  • Servicemanagement Grundlagen
  • Projektmanagement Grundlagen (Projektplanungsmethoden, Projektkommunikation)
  • Ausbildung zum Servicequalitätsbeauftragten

Online Coaching (Intensives 1:1 Coaching zwischen Trainer und Coachee)

In einem 1:1 Coaching begleiten wir die Teilnehmenden unserer Online-Trainings individuell und gezielt. Im Rahmen von Einzelsessions werden ihre aktuellen Herausforderungen, Fragestellungen und Lernfelder be- oder erarbeitet. Wir sind dazu entweder Sparringspartner, Moderator oder Lehrer, je nachdem, welchen Wissensbedarf Sie haben.

mehr zum Fachcoaching

Warum ein Präsenztraining nicht online durchgeführt werden kann!

Unsere Präsenztrainings leben vor allem von der Interaktion mit den Teilnehmenden und dem Entstehen von Bildern an Flipcharts, in Gruppenarbeiten und erlebnisorientierten Übungen. Das alles lässt sich nicht ohne weiteres „online“ ersetzen. Anbieter, die eher präsentationsorientiert Schulungen durchführen (manchmal auch mit Frontalunterricht) tun sich leichter mit dem Change zum Online-Training. Doch das Ergebnis ist dann eben nicht das, was wir unter Training verstehen.

Für einen Trainingseffekt, also einen nachhaltigen Lernerfolg, ist es wichtig, die Lernthemen interaktiv und wiederholend zu transportieren. Dies ist sicher auch online möglich, bedarf jedoch anderer Werkzeuge und Methoden als in einem Training vor Ort. Das Flipchart ist dann ein Whiteboard und die Gruppenarbeiten finden in Breakout-Rooms statt. Das Arbeitsmaterial erhalten die Teilnehmer vor dem Training und es sollte in die Onlinearbeit integriert werden.

marillabax e-academy

Wir sehen daher weniger eine reine Ablösung der Präsenztrainings, sondern vielmehr eine neue Kombination aus WBT und Präsenz bzw. Coaching am Arbeitsplatz. Hier gilt es, intelligente Konzepte zu entwickeln, die den Mitarbeitenden noch stärker in der persönlichen Weiterentwicklung begleiten, als nur punktuelle Impulse zu setzen. Wir haben deshalb die e-academy ins Leben gerufen. Sie übersetzt unsere bewährte Trainingsphilosophie in interaktive und abwechslungsreiche Online-Trainings.

Online-Trainings-marillabax

Individuelle Online-Trainings für Ihr Unternehmen

Nachdem Sie uns den Auftrag erteilt haben, konkretisieren wir gemeinsam mit dem Verantwortlichen für das Team und dem Team selbst die Ziele für das Training und analysieren die Ausgangsvoraussetzungen. Dazu finden Gespräche und Interviews zwischen Trainer, Teamverantwortlichen und dem Team statt.

Wir legen trotz der Online-Durchführung Wert darauf, die konkrete Arbeitssituation der Mitarbeiter vor Ort kennenzulernen, so dass unsere Trainer die Sprache der Mitarbeiter sprechen/verstehen können und die Szenarien, Beispiele und Übungsaufgaben konkret auf reale Alltagssituationen zugeschnitten werden.

Die Trainingskonzeption wird verfeinert. Unternehmensspezifische Inhalte werden eingebracht, die E-Learning-Module bei Bedarf angepasst und die Websessions entsprechend konzeptioniert.

Unsere aktuellen individuellen Online-Trainingskonzepte:

Anfrage e-academy

Fordern Sie uns und lassen sich direkt Ihr individuelles Online-Training zusammenstellen

Kontakt
reCAPTCHA